Geld4u.de Sparen mit Spaß

  Ausgaben senken = clever gespart = mehr Geld

  Erspartes Geld ist clever verdient

kostenlose  Spartipps und Lösungen um Einnahmen zu erhöhen
     
Tarif-Vergleich :: Stromanbieter Vergleich :: Stromspartipps :: Sparen bei Versicherungen :: Gratis-Report :: Kostenloses

  Spartipps
 
Stromanbieter-
Tarifvergleich
Stromspartipps
 
Gratis-Report
 
  Kostenloses
0,00 €

Heutzutage steigen die Kosten schneller als die Einnahmen !

Daher besser da sparen, wo man für weniger Geld mehr bekommt.

Unser Motto: Geld das gespart wird, muss nicht mehr verdient werden!

Alles wird ständig immer teuer. Aber man braucht sich nicht alles gefallen zu lassen, weil es gibt Lösungen, wie man einfach und leicht den Raubrittern eins auswischen kann und viel Geld sparen kann ohne auf gute Leistungen zu verzichten. Würde alles wieder billiger werden, wir würden es als nicht normal empfinden oder ?

Dabei ist es nicht normal, das alles schneller teurer werden muss, als die Einkommen steigen ! Etwas stimmt nicht an unserem Wirtschafts- und Geldsystem. Es könnte durchaus anders sein und wieder billiger werden.

Nur leider kann daran der Einzelne nichts ändern. Er hat nur die Möglichkeit, entweder seine Einnahmen erhöhen, seine Ausgaben sinnvoll optimieren oder beides zusammen. Die Kunst ist zu wissen, an welchen "Stellschrauben" zu drehen ist, damit auf guten Komfort und Leistung NICHT verzichtet werden muss.

Der Strompreis stieg alleine schon jedes Jahr um ein Mehrfaches des Einkommens, um nur ein Kostentreiber von vielen zu nennen; unter dem Strich bleibt da ein dickes Minus im Geldbeutel übrig. Die Liste der Kostentreiber ist endlos; angefangen von den ständigen Erhöhungen der Lebensmittelpreise, Benzin und Gas bis hin zu den Müllabfuhrgebühren und Mieten, um nur einige zu nennen.

Die meisten Menschen haben zu hohe Ausgaben und zu geringe Einnahmen! Deshalb muss man aus dem Verfügbaren Einkommen das beste herausgeholen. Und bei den Allermeisten sind auch hohe Einsparmöglichkeiten durch clevere Ausgabenoptimierung machbar.

Viele haben aber meist aus Unwissenheit zu teure Verträge und Tarife abgeschlossen oder bezahlen einfach zuviel Geld für Produkte oder Serviceleistungen, denn viele wissen nicht, wie und wo man effektiv Geld sparen kann und dabei aber trotzdem noch gut und komfortabel leben kann.

Ein Leben am Rande der Überschuldung oder mit zu hohen Ausgaben muss dabei gar nicht sein, man muss nur wissen, an welchen Stellschrauben jemand drehen kann, um mehr Geld rauszuholen.

Geld das gespart wird, muss gar nicht erst verdient werden !

Es ist clever verdientes Geld ! Man hat es zur freien Verfügung und kann sich wieder mehr leisten - das ist unser Motto:

In welchen Bereichen kann man aber clever Geld sparen ohne Leistungsverzicht ?

 Grundsätzlich kann man in allen Lebensbereichen sparen:

Miete (Kaltmiete + Nebenkosten)
Kredite + Zinsen
Versicherungen
Strom
 

Mit der Ersparnis kann man sich wieder endlich was leisten !

   in Aktien investieren

eine Eigentumswohnung kaufen

Eine tolle Urlaubsreise ?

Ein neueres Auto ?

neue Möbel, Kleider, Handy, Fernseher ?

vorzeitig Kredite zurückzahlen und schneller Schuldenfrei sein ?

oder vielleicht sogar früher in Rente ?

oder einfach für Ihre finanzielle Freiheit ansparen ?

Egal, was Sie mit dem ersparten Geld auch gemacht wird; es gehört Ihnen und Sie müssen es nicht verdienen durch Arbeiten.

Und weniger Arbeit bedeutet mehr Zeit, mehr Freizeit, mehr Erholung, mehr Spaß, mehr Lebensqualität.

Wichtig ist aber, dass Sie dafür keine finanziellen Opfer bringen müssen, da Sie die Ersparnis ohne die Optimierung Ihres Vermögens gar nicht hätten. Sie erhalten somit Geld zu Ihrer freien Verfügung, das Sie faktisch einsparen können, weil Sie clever Geld gespart haben und das sogar OHNE auf gute Leistungen zu verzichten.

Wie viel Geld wollen Sie noch verschenken ?

Können Sie sich das heutzutage wirklich noch leisten ?

Wo doch ständig durch steigende Kosten fast alles immer teurer wird: Treibstoff, Strom, Mieten, Lebenshaltungskosten, Mehrwertsteuer, Dienstleistungen, Gebühren, ständig neue Steuern, Lohnnebenkosten (Krankenkassenbeiträge, Arbeitslosenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung), Zusatzbeiträge zur Krankenversicherung,  ....die Aufzählung könnte noch endlos weitergehen. Aber manchmal muss man sich die Kosten doch vor Augen halten !

Haben Sie sich schon mal überlegt, wie viel Geld sie verschenken, Monat für Monat, Jahr für Jahr, nur weil Sie zu hohe Ausgaben haben und z.B. für Verträge, Dienstleistungen oder Produkte unnötig mehr Geld bezahlt wird, als unbedingt nötig ?

Da kommt über die Monate und Jahre einiges zusammen !

Was also tun ? Alles kündigen ? Alles verkaufen ? Alle Produkte, Möbel und lieb gewonnene Sachen, um Geld zu sparen. Ist das die Lösung ?

NEIN, natürlich nicht.
Vor allem nicht alles und nicht ziel- und sinnlos !

Vergleichen Sie besser Ihre jetzigen Produkte, Kosten und Verträge mit günstigeren und guten Anbietern und Sie können sehr viel Geld einsparen. Und werden Sie vor allem wieder Herr über Ihre Finanzen und bekommen Sie die Kontrolle zurück ! Denn Sie werden einfach freier sein, wenn Sie weniger Kosten und mehr Geld in der Tasche haben.

Erfahren Sie, welche Produkte und Verträge Sie wirklich haben sollten und welche keinesfalls kündigen oder verkaufen sollten.

Erfahren Sie, an welchen Stellschrauben Sie drehen können, um endlich sinnvoll zu sparen OHNE dabei auf gute Leistungen zu verzichten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter  und Sie erhalten sofort GRATIS und völlig unverbindlich unseren Ausgaben-Optimierungs-Report (im Wert von: 19.95€) "Trio Geheimtipps - die 3 wichtigsten Geld-Stellschrauben", um sofort die 3 wichtigsten Stellschrauben kennen zu lernen. Diese sind praktisch  und sofort umzusetzen.

Wer sie kennt, kann seine Ausgaben kinderleicht herunterfahren und sogar ein gutes Leben OHNE Verzicht haben.



 ANZEIGE

Suchen auch Sie eine günstige Krankenkasse?
Dann vergleichen Sie die Beitragssätze der gesetz-lichen Krankenkassen.
Jetzt vergleichen!


Impressum & Haftungsausschluss :: Gratis-Report
 (C)opyright 2012 by geld4u.de :: Alle Rechte vorbehalten


Alle Inhalte, Informationen, Produkte und URLs dieser Website sind von uns sorgfältig geprüft. Aufgrund ständiger Veränderungen im Finanzsrecht und im Finanzwesen kann  jedoch keine Haftung für die gemachten Angaben übernommen werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Eine Haftung für etwaige Fehler und daraus resultierenden Folgen ist ausgeschlossen .Dies gilt auch für die Inhalte der Internetangebote, auf die per Link verwiesen wird. Wir distanzieren uns von allen Inhalten, die sich hinter diesen Links, den dahinter stehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und nicht sichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, ist uns dies nicht bekannt.

Der Betreiber der Website vermittelt sparwillige Interessenten an Kooperationspartner im Rahmen des so genannten Affiliate Marketings. Dort kann sich der Interessent  die günstigsten Produkte und Dienstleistungen kostenlos und unverbindlich ermitteln lassen. Ein eventueller Vertragsabschluß kommt ausschließlich mit den Kooperationspartnern der verlinkten Webseiten zustande. Eventuelle Fragen bezüglich der Tarifvergleiche oder des Vertragsabschlußes sind daher an den jeweiligen verlinkten Kooperationspartner zu richten.

Fragen, Kritik oder Anregungen bezüglich unserer Website, des Gratis-Reports oder des Gratis E-books können über das Kontaktformular oder E-Mail  an uns  gestellt werden.

Eventuelle  Beanstandungen auf unserer Website bezüglich des Urheber-, Wettbewerbs- oder Markenrechts  sind uns unbedingt vor einer kostenpflichtigen Abmahnung mitzuteilen. damit wir bei  berechtigter Kritik umgehend reagieren können. Selbstverständlich werden dann umgehend die beanstandeten Webseiteninhalte geändert oder entfernt. Sollte eine kostenlose Beanstandung unterbleiben und eine unverhältnismäßige und eventuell sogar unberechtigte Abmahnung, welche lediglich  die Abmahngebühr als Ziel hat,  uns erreichen, werden wir auf Kosten des Abmahners unserem Anwalt einschalten und juristische Schritte gegen den Abmahner einleiten.